Sonnensegel

Sonnensegel fertigen wir nach Maß speziell nach Euren Wünschen an. Wir liefern entweder nur die Planen aus Leinen oder komplette Sätze mit Holzgestänge, Seilen und Metallheringen. PREISE AUF NACHFRAGE.

Wenn Ihr ein Segel bestellen möchtet, bedenkt bitte, es handelt sich um SONNENSEGEL und NICHT um REGENDÄCHER. Wir benutzen ausschließlich nicht chemisch imprägnierten Leinenstoff. Um diese Planen bei Regen zu verwenden, muss die Abspannung absolut straff sein und die Dachneigung der bei den Zelten entsprechen (mindestens 45°).

Achtet bei Euren Entwürfen darauf, dass die Dächer aus aneinander genähten Stoffbahnen bestehen und die Abspannung nur in Nachtrichtung erfolgen darf; das heißt NICHT im rechten Winkel zu den Nähten, da diese sonst auseinander gezogen werden und anfangen zu tropfen.

Der Stoff verdoppelt fast sein Gewicht wenn er nass wird. Denkt bitte daran wenn Ihr das Gestänge für Euer Sonnensegel plant.

 Auf den Bildern unten könnt ihr zwei unserer Konstruktionsvorschläge für Sonnensegel sehen:

 

Dieses Modell hält leichten Niesel ab, ist bei stärkeren Niederschlägen jedoch kein trockener Unterstand.
Dieses Modell seht ihr hier im aufgeklappten Zustand. Bei Regen klappt man die Vorderseite ebenfalls nach unten. Das Ganze sieht dann so aus wie ein A-Zelt, dass an den Seiten offen ist. So bleibt man darunter trocken.